PRODUKTMANAGEMENT

Produktmanagement ist definiert als die Handhabung aller mit einem Produkt oder einem Produktprogramm verbundenen Aufgaben entlang des gesamten Produktlebenszyklus von der Produktidee über die Produktbetreuung bis zur Produktabkündigung. Zu den Betrachtungsobjekten
des Produktmanagements gehören die Märkte und Branchen, die Zielgruppen und Kunden, die Wettbewerber und Wettbewerbssituation, die eigenen Produkte und Dienstleistungen, sowie die eigenen vorhandenen Unternehmensstärken und -schwächen. Zu den relevanten Prozessen des Produktmanagement zählen neben dem Strategieentwicklungsprozess, der Produktdefinitionsprozess, der Produktrealisierungsprozess,
der Markteinführungsprozess sowie der Produktsubstitutionsund Produktabkündigungsprozess.

 

Modultitel Modulbeschreibung Folienauzüge

Grundlagen-Modul

Produktmanagement
Erfolgreiche Produkte definieren, entwickeln einführen und pflegen

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Vertiefungs-Module

Requirement Engineering & Requirement Management
Anforderungen ermitteln, analysieren, verstehen und umsetzen

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Informations- und Wissensmanagement im Produktmanagmeent
Informationen zu Wissen transformieren und nutzen

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Strategischess Management
Strategisches Management oder "Das Richtige zur richtigen Zeit tun"

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Marketing Mix
Strategische Ausrichtung von Produkten und Dienstleistungen festlegen

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Engineering-Methoden im Produktmanagement
Systematisch und methodisch Arbeiten im Produktmanagement

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Benchmarking
Messen, Vergleichen und Lernen der Best Practice

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

"Es ist nicht der Unternehmer,
der die Löhne zahlt -
er übergibt nur das Geld.
Es ist das Produkt,
das die Löhne zahlt"

Henry Ford


 

 

Checkliste Qualifizierungsbedarf