PROZESSMANAGEMENT

Unternehmen agieren als komplexe Netzwerke miteinander verknüpfter und in Wechselbeziehung stehender Geschäftsprozesse. Der Geschäftserfolg des Unternehmens wird dabei maßgeblich von der Effektivität und Effizienz dieser Prozesse und ihrer Schnittstellen bestimmt.
Prozessmanagement umfasst heute alle planerische, organisatorische und kontrollierende Aufgaben, Mittel und Maßnahmen zur zielorientierten Steuerung von komplexen Wertschöpfungsketten hinsichtlich Qualität, Zeit, Kosten und Kundenzufriedenheit.

Modultitel Modulbeschreibung Folienauzüge

Grundlagen-Modul

Prozessmanagement
Prozessmanagement verstehen, anwenden und Prozesse optimieren

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Vertiefungs-Module

Gestalten und Modellieren von Geschäftsprozessen
Geschäftsprozess-Anforderungen ermitteln und umsetzen

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Lenken und Steuern von Geschäftsprozessen
Geschäftsprozess-Performance messen und Geschäftsprozesse zielorientiert steuern

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Analysieren und Optimieren von Geschäftsprozessen
Geschäftsprozesse systemtisch analyssieren und effektiv verbessern

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Planen und Durchführen von Geschäftsprozessaudits
Geschäftsprozesse begutachten und weiterentwickeln

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Optimieren von Geschäftsprozesse mit Lean Office
Identifikation und Beseitigung von Verschwendung in administrativen Prozessen

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

Prozesskostenmanagment
Wirtschaftlichkeit von Geschäftsprozessen ermitteln und verbessern

x.LE PDF ms rot

x.LE PDF ms rot

 

"Wer am falschen Faden arbeitet, zerstört das ganze Gewebe"

Konfuzius


 

 

Checkliste Qualifizierungsbedarf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TMS-INFO:

Prozessmanagement
-Grundlagen-

x.LE PDF ms rot